RAUM DER STILLE - Kunst an der ,,modernen'' Via Regia A14

,,Raum der Stille“ ist ein Kunstprojekt, das den Umweltlärm durch die Autobahn A14 thematisiert und Bürger zum Mitmachen einladen und sensibilisieren möchte. Mit einer begehbaren kapselförmigen Skulptur widmet sich aktuell die Künstlerin Anna Holzhauer dem Lärm-Problem an der Autobahn. Das Kunstwerk wird von allen seiten durch Wirtschaftswege eingeschlossen und fügt sich in das Landschaftsbild ein. Im Inneren der Skulptur werden die Umgebungsgeräusche reduziert. Es entsteht ein RAUM DER STILLE. Die Eröffnung fand kürzlich unter Anwesenheit der Künstlerin, des Grimmaer Landrates Henry Graichen, der Bürgerinitiative “A14 leiser stellen“ sowie zahlreichen interessierten Bürgern der Region statt.

Die Skulptur ist bis zum Jahresende zu sehen. Man kann sie in 10 Minuten von der Autobahnabfahrt Mutzschen erwandern.

Ein Besuch lohnt sich!

Rückfragen unter: kuenstlergut@gmail.com

11 Kommentare

  1. Hey! This is kind of off topic but I need some advice from an established
    blog. Is it very hard to set up your own blog? I’m not very techincal
    but I can figure things out pretty fast. I’m thinking about creating my own but I’m not sure where to start.
    Do you have any ideas or suggestions? Cheers

  2. I needed to thank you for this good read!!
    I absolutely loved every bit of it. I have you book-marked to look at new things you post…

  3. It’s truly a nice and helpful piece of information. I’m glad that you shared this helpful info with us.

    Please stay us informed like this. Thank you for
    sharing.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare